Die Geschichte der Mitarbeiternummer

123Zoom+Laden Kommentar
- Nutzen Sie die App 1.1.1.1 um DNS zu ändern, wenn Sie nicht auf die Website zugreifen können.


Matsuda ist ein ausgezeichneter Mitarbeiter, er ist auch einer der wenigen Menschen, die seinem Chef nahe stehen und denen sein Chef vertraut. Zuletzt geriet das Unternehmen in Schwierigkeiten und musste Personal abbauen. Der Chef hat diesen Job Matsuda zugewiesen, und er hat sich schnell für Nene und Momo entschieden und wird ihre Verträge zum Ende dieses Monats kündigen. Doch zuvor erfuhr Nene durch das Gespräch zwischen Matsuda und Sato, dass Matsuda noch Jungfrau war. Sie und Momo wollten dies ausnutzen und ihn dazu bringen, seine Entscheidung zurückzuziehen. Als Matsuda sie beide in den Besprechungsraum rief, berührten sie wiederholt seinen Schwanz, sagten anzügliche Worte in sein Ohr und versprachen, ihm noch mehr Freude zu bereiten, wenn sie ihre Entscheidung, den Vertrag zu kündigen, zurückzogen. Matsuda konnte der Anziehungskraft beider nicht widerstehen und zog seine Entscheidung zurück. Zum Dank halfen ihm Nene und Momo dabei, den Abschluss als Jungfrau zu machen. Von da an wurde er ständig von zwei Kolleginnen zum Sex mit ihm eingeladen, sie melkten ihn immer bis zum letzten Tropfen Sperma ab.

Die Geschichte der Mitarbeiternummer
 Schnellverbindung: sextmp.com/322 
 Schauspieler: Nene Yoshitaka